Konzert für MINNA

Am Freitag 8. Oktober ab 20:00 Uhr gab es im Kino-Boizenburg ein KONZERT FÜR MINNA

Es war der Traum der MINNA-Macher vom „Kino-Club“, dass ihr altes Binnenschiff MINNA im Boizenburger Hafen in diesem Herbst schon fix und fertig ausgebaut liegt: als Museums- und Event-Schiff, mit Bühne, Bar und großem Deck! Mitgeträumt und mitgeräumt haben dabei auch die Jungs vom PELLOTON und Platz gelassen in Ihrem Kalender für das Einweihungskonzert. Das wird nun verschoben auf Frühjahr 2011, denn die Umbauarbeiten haben sich verzögert. Stattdessen gibt es jetzt im Kino ein „Konzert für Minna“, dessen Erlös dem MINNA-Projekt zur Verfügung gestellt wird, das zum guten Teil auch für die Jugend da sein soll. Passenderweise werden SOULMATE diesen Abend eröffnen – zwei Schülerinnen aus Boizenburg, deren Gesang – teils a cappella – unter die Haut geht. Aus Hamburg anreisen werden nicht zum ersten Mal LOST & FOUND, die schon auf zwei Kino-Sommerfesten im Stadtpark begeisterten mit ihrem von Joas vielseitiger Stimme veredeltem Folk. Den Abend beschließen wird das PELLOTON. Diese Bengerstorfer Kapelle zeigt keinen unnötigen Respekt vor Klassikern, weder Pop noch Blues ist vor ihr sicher. Die Instrumentierung mit Kontrabaß, akustischen Gitarren, Balafon, Glockenspiel und Trompete lässt vieles neu erklingen. Das Publikum darf mitraten und gewinnt dabei eine überraschende Zeitreise. Mehr Infos über MINNA auf www.minna-boizenburg.de Quelle Christian Lempp www.kino-boizenburg.de
janjahn rockin

Jan Jahn – Live in Boizenburg

Am Freitag 24. Sept. um 20:30 Uhr startet das Kino-Boizenburg in die Herbstsaison seiner Live Bühnen Veranstaltungen mit Jan JahnRockin´ all over die Walz“.

Jan Jahn, Abi, Zimmermannslehre, zünftige Gesellenwanderschaft und heute Musiker und Kabarettist. Geht das zusammen? Ja, und zwar ganz „wandervoll“, denn „Rockin´ all over die Walz“ ist bereits Jan Jahns zweites Programm, das sich mit der Walz beschäftigt: Augenzwinkernd werden die Klischees von einem Leben im permanenten Ausnahmezustand bedient. Sex, Bier und Rock´n Roll? Was sonst?! Doch, doch, es bleibt auch Raum für nachdenkliche Momente. Schließlich ist Tippelei kein Spaziergang. Auch lehrreich ist dieses neue Programm, das übrigens in seiner vollen Länge in Boizenburg/Elbe Weltpremiere haben wird.  So manche wichtige Frage wird beantwortet: Was verbirgt sich im Charlottenburger, dem zünftigen Reisegepäck der Wandergesellen? Und wieso sind Handwerker eine gute Partie (besonders die, die morgen früh wieder weg sind)? Es geht Schlag auf Schlag, wenn ein Zimmermann den Kleinkunst-Hammer auspackt und so entsteht aus Jan Jahns Liedern und Geschichten ein einladendes Dach, unter dem sich das Publikum sicher wohlfühlen wird. Übrigens: wer als reisender Geselle bzw. ehemals gereister (Einheimischer) in Kluft erscheint, zahlt nur den günstigen Wandergesellenpreis und hat sich ein Freibier verdient! janjahn rockin Linktipp: www.janjahnmusik.de
BauderGloe

Il Viaggio

Live-Musik-Veranstaltung auf der Kino-Bühne:  Il Viaggio – Akkordeon trifft Kontrabass – kammermusikalisches Zwiegespräch zwischen Folklore und Jazz am Freitag den 26. März um 20:30 Uhr
BauderGloeAkkordeonist Arne Gloe und Bassist Gerd Bauder begeben sich auf eine Musikalische Reise.  Zwischen zeitgenössischem Europäischem Lied, Folklore Imaginaire und Modern Jazz oszillierend, erschaffen die beiden Musiker Klang(t)räume. In Kammermusikalischem Zwiegespräch entfalten sich ihre Impressionen, Improvisationen und Kompositionen. Gloe weiß dem Akkordeon alle Facetten zu entlocken, die von Überschwänglichkeit künden können wie auch von tiefer Melancholie. Seine Spielfreude ist schlicht mitreißend. Der europaweit konzertierende Kontra- und E-Bassist Gerd Bauder ergänzt die Stimmen von Arne Gloe kongenial. Er ist treibender Jazzer, fungiert als Rhythmusgeber und präsentiert – zur Überraschung des Publikums – sein Instrument zudem als Melodieinstrument. Kino-Boizenburg, Tel: 038847-37846  www.kino-boizenburg.de
Kosmo Koslowski

Kosmo Koslowski – Piratenjazz

Kosmo Koslowski – ein ungewöhnlicher Name für ungewöhnliche Musik: Polka, Hip Hop, Balkan, Jazz – nichts von alledem und doch von allem ein bisschen: eben Piratenjazz.

Kosmo KoslowskiUnter dieser Flagge segeln Kosmo Koslowski nun seit 2002 durch die musikalischen Gewässer dieser Welt. Die Besatzung bilden dabei Klarinette, Querflöte, E-Gitarre, Kontrabass und Schlagzeug. Ursprünglich Klezmer und Gypsy-Jazz verhaftet, beginnt Kosmo bald, mit anderen Stilen zu experimentieren. So gesellen sich zu swingenden Melodien die unsymmetrischen Taktarten osteuropäischer Folkore sowie Elemente aus Hip Hop, Reggae, Drum’n Bass, Gameboy- und Zirkusmusik. Jetzt starten sie in Boizenburg ihre Release-Tour zu ihrem bereits vierten Album „Krautschuk“. Dieses Konzert wird sicherlich ein ganz besonderes Musikereignis im Live-Programm des Kino-Boizenburg. Es wurde von den Bengerstorfer Machern des Musik-Festivals Teich&Töne zusammen mit dem Kino initiiert. Es wird schon um 19:30 Uhr am Freitag 5.3 beginnen, denn im Vorprogramm spielen „PELLOTON“, eine neuen und vielversprechenden Kapelle aus der Region. Anschließend wird der Piratenjazz Kopf, Bauch und Beine bewegen! Karten zum Preis von 9,50 EUR (Schüler 6,50 EUR) ab sofort im Kino-Boizenburg (bis der Saal voll ist!) Und was jeder Kulturfreund schon jetzt in seinen Kalender aufnehmen sollte ist der Termin des teich & töne Festivals 2010: Am 5.6 kann man am Teich in Groß Bengerstorf erneut einen Abend voller musikalischer, kleinkünstlerischer und kulinarischer Genüsse erleben. Tags darauf findet das kreative Kinderfest statt. Mit dabei ist wieder das MitMachMuseum und diesmal auch die Kulturkate Lübtheen mit dem „Klabautermann Klaus“.
Kino-Boizenburg, Tel: 038847-37846 Link: www.kino-boizenburg.de

Maurits Smit – A SOUL`S JOURNEY

Maurits SmitMaurits Smit „A SOUL`S JOURNEY“ Freitag 19. Februar, 20:30 Uhr, 7,- EUR
Der Musiker und gebürtige Holländer Maurits Smit lebt seit einiger Zeit mit Frau und Kind in Boizenburg. Nun stellt er im Kino-Boizenburg sich und sein neues Song- und Textprogramm unter dem Titel “A Soul`s Journey” erstmals einem breiten Publikum vor. Die Geschichte, die er uns erzählt, handelt von einem, der eine Reise macht, um seinen Geist zu retten. Maurits Spezialität ist die Fingerstyle Guitar. Reservierung unter 038847-37847
Kino-Boizenburg, Tel: 038847-37846  www.kino-boizenburg.de