Die Toten Hosen

Deutschland im Tote Hosen Fieber

Die Toten HosenVorhang auf mit SingStar: Die Toten Hosen als erste Band weltweit mit eigener Edition

Zeile für Zeile, Wort für Wort: Bei den legendären Konzerten der Toten Hosen kennen die Massen jeden Song. Für alle, die die nächste Tournee einfach nicht abwarten können, sorgt Sony Computer Entertainment Europe (SCEE) jetzt für non-stop Konzert-Feeling: Die Kult-Band Die Toten Hosen kam mit SingStar am 22. August 2007 ins heimische Wohnzimmer. SingStar - Die Toten Hosen Zum ersten Mal widmet sich damit die millionenfach verkaufte SingStar-Reihe einer einzigen Band. Es ist an der Zeit ans Mikro zu treten und die Superhits live in den eigenen vier Wänden zu schmettern – SingStar Die Toten Hosen und PlayStation 2 machen es möglich.

Und alles nur … Vierundzwanzig der größten Hits der Band sind auf SingStar Die Toten Hosen vereint. Perfekte Unterhaltung für einen unvergesslichen Abend gibt es unter anderem mit „Wünsch Dir was“, „Bonnie & Clyde“ oder „Zehn kleine Jägermeister“. Doch die neue Edition bietet mehr als nur ein Stimmtraining nach Art der Toten Hosen: Im bewährten Stil können im Party-Modus mehrere Rock-Talente gegeneinander antreten oder sich im Battle-Modus, bei dem die Sänger gleichzeitig gegeneinander ansingen, herausfordern. Am Ende werden die Punkte dann einfach addiert und derjenige mit der höchsten Punktzahl wird zum Ehren-Bandmitglied des Abends gekürt.

Die Toten Hosen“Die Toten Hosen sind eine der erfolgreichsten Bands in Deutschland und daher auch von Anfang an fester Bestandteil der SingStar-Serie. Zum 25jährigen Band-Jubiläum gibt es nun ab Sommer diesen Jahres die exklusive SingStar-Compilation. Bei der Titel-Auswahl hat die Band persönlich darauf geachtet, dass jedes Lied gut zu singen ist und darüber hinaus für reichlich Partystimmung sorgt“ sagt Stefan Nickel, Senior Software Manager von Sony Computer Entertainment Europe. „SingStar Die Toten Hosen bringt dir die Band mit ihrer 25jährigen Die Toten HosenBühnenerfahrung direkt nach Hause. Ausgerüstet mit den Mikros und euren Stimmen könnt ihr euren Freunden endlich beweisen, dass ihr die wahren Rockstars in eurer Clique seid!“ und die Toten Hosen ergänzen: „Wir haben immer gerne neue Dinge ausprobiert und nachdem wir vor einigen Jahren mal eine ‚Punk-Karaoke’-Veranstaltung auf einem unserer Festivals zu Gast hatten, fanden wir Idee zu einem eigenen Singstar-Game von Anfang an reizvoll. Schließlich gibt es wenig Gelegenheiten, wo man sich besser zur Freude aller Umstehenden blamieren oder profilieren kann, als bei so einem Spiel. Und vielleicht kann der eine oder andere in der Band unsere eigene Sing Star-Edition auch zum  Training benutzen, um endlich mal seine Textsicherheit zu verbessern.“

Linktipp: http://www.singstargame.com

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Zum kommentieren bitte einloggen.